Direkt zum Inhalt

1. Dialog-Offensive Diabetes Digital: Diabetesversorgung in Zeiten von Corona – Herausforderungen, Chancen, Erfolge

Melden Sie sich hier kostenlos zu unserer Live-Veranstaltung an.
Datenschutz & Informationspflicht. Wir, die medhochzwei Verlag GmbH, Alte Eppelheimer Str. 42/1, 69115 Heidelberg, info@medhochzwei-verlag.de, verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail, Anschrift, Telefonnummer) aufgrund Ihrer Kontaktanfrage und zur Beantwortung Ihrer Nachricht. Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Anfrage, bzw. im Falle, dass ein Unternehmen oder eine Institution anfragt, eine Interessensabwägung entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. f) EUDSGVO. Für die Zusendung der Informationen speichern wir Ihre Daten in Outlook sowie in unserem CMS (Pimcore). Eine sonstige Übermittlung, z. B. in andere Länder, findet nicht statt. Die Daten werden für die Dauer entsprechend Ihrer Anfrage gespeichert. Sie haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf einer Einwilligung. Nehmen Sie in diesen Fällen am besten über E-Mail, info@medhochzwei-verlag.de, Kontakt zu uns auf. Sie erhalten nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Stellen Sie die Daten nicht bereit, ist eine Beantwortung Ihrer Anfrage nicht möglich. Ihnen steht, sofern Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie über datenschutz@medhochzwei-verlag.de.

Kostenlose Live Veranstaltung von Abbott und Welt der Krankenversicherung am 07.09.2020 von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Diabetes hat weltweit mit mehr als 460 Millionen Betroffenen pandemische Ausmaße erreicht. Konsequente und mutige gesundheitspolitische Gegensteuerung wäre nach Auffassung vieler Fachleute recht erfolgsversprechend. Zudem kann das Spektrum der heutigen Möglichkeiten moderner Diabetesversorgung zu deutlich mehr Lebensqualität beitragen. 

Nun hat die Corona-Krise auch die Versorgung von Diabetikern in besonderer Weise getroffen. Das Robert-Koch-
Institut hat Menschen mit Diabetes als Risikogruppe eingestuft. Diabetes-Experten haben dem gegenüber schon früh
festgestellt, dass gesunde Menschen mit Diabetes kein erhöhtes Covid-19-Risiko haben. 

In der Online-Konferenz wollen wir Erfahrungen mit der globalen Herausforderung der Corona-Krise für die Diabetesversorgung aus gesundheitspolitischer und medizinischer Sicht aufarbeiten: 

  • Welche Erkenntnisse zeigt die moderne Diabetesversorgung? 
  • Wie können die notwendigen Behandlungspfade gesichert werden? 
  • Wie weit sind digitale und telemedizinische Lösungen in der Praxis verankert? 
  • Welche Anforderungen gibt es an die Fortschreibung der gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen? 
  • Wie kann die nationale Diabetesstrategie dem Rechnung tragen? 

Unter der Moderation von Dr. Annette Mehler und Rolf Stuppardt stehen Ihnen 

  • MdB Dr. Kirsten Kappert- Gonther, 
  • Nico Richter, Bereichsleiter Versorgungsforschung und Innovationen der DAK Gesundheit, 
  • Dr. Jens Kröger, Vorstandsvorsitzender diabetesDE, 
  • Dr. Simone von Sengbusch, UKSH Campus Lübeck, 
  • Elke Brückel, Vorstand Deutsche Diabetes Föderation (DDF) 
  • und Markus Nass, Director Market Access Abbott GmbH 

online zur Verfügung.

Fotos der Referenten

Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung von Abbott und Welt der Krankenversicherung.

               Logo Abbott                             Logo_WeltDerKrankenversicherung

Technische Voraussetzungen
Die Online-Konferenz findet über unsere medhochzwei-Online-Akademie statt. Melden Sie sich gleich an. Sie erhalten im Anschluss Ihren Zugangslink zur Konferenz am 07.09.2020.
Um an der der Online-Konferenz teilzunehmen, wird ein Rechner oder ein mobiles Endgerät mit stabiler Internetverbindung benötigt. 

ADC-25404 v1.0