Direkt zum Inhalt

Nachhaltigkeitsberichterstattung für Krankenhäuser – mehr als Pflicht?

Live-Onlineseminar am 19.6.2024 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr mit Prof. Dr. Björn Maier  

Ab dem kommenden Jahr (2025) wird die Nachhaltigkeitsberichterstattung für viele Krankenhäuser verpflichtend. Die Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) sieht vor, dass im Rahmen des Jahresabschlusses über die wesentlichen Themen zur Nachhaltigkeit berichtet werden muss. Grundlage dafür ist eine Wesentlichkeitsanalyse, dazu hat der Standardsetzer EFRAG Guidelines veröffentlicht. Für viele Krankenhäuser stellt sich nun die Frage, ob dies nur Pflicht ist oder ob im Rahmen der Berichterstattung auch Potentiale dargestellt werden können? 
Planetary Health und Arbeitgeberattraktivität sowie Patientenzufriedenheit gehören nämlich genauso in den Fokus der Berichterstattung wie der Treibhausgasabdruck und das Management zur Anpassung an die Klimaveränderungen.
Wie dies alles gleichzeitig rechtskonform, managementorientiert und zielsicher gestaltet werden kann, ist Inhalt des Seminars.


Seminarinhalt
-    Grundlagen der Nachhaltigkeit
-    Einführung in die CSRD / ESRS
-    Umsetzung einer Wesentlichkeitsanalyse
-    Zielorientierte Berichterstattung und Reporting
-    Do's und Don'ts der Nachhaltigkeitsberichterstattung

Der Referent, Prof. Dr. Björn Maier, befasst sich im Rahmen seiner Tätigkeit schon lange mit Thema Nachhaltigkeit und publiziert und referiert regelmäßig zum Thema.
Er leitet die Projektgruppe des Deutschen Vereins für Krankenhauscontrolling e.V. zur Erarbeitung eines Branchenleitfadens für die Nachhaltigkeitsberichterstattung von Gesundheitseinrichtungen. Zudem ist er Mitherausgeber des Management Handbuch Krankenhaus, das als Online-Handbuch im medhochzwei Verlag erscheint und in einer Inhaltsrubrik zahlreiche Beiträge zum Thema Nachhaltigkeit beinhaltet.


Zielgruppe
Das Seminar wendet sich an die Geschäftsführung, an Vorstände, Vertreter von Aufsichtsgremien, Klimamanager, Nachhaltigkeitsmanager und weitere Personen, die mit der Nachhaltigkeitsberichterstattung im Krankenhaus und anderen Gesundheitseinrichtungen betraut sind.


Preisinformationen
149,- € (inkl. Mehrwertsteuer)
Bei weiteren Teilnehmern aus der gleichen Einrichtung bieten wir einen Preis von 99,- € inkl. Mehrwertsteuer pro Zusatzlizenz an. Kontaktieren Sie uns gerne unter info@medhochzwei-verlag.de


Prof. Dr. Björn Maier
Björn Maier, Jahrgang 1973, studierte Betriebswirtschaftslehre (BWL) an der Universität Mannheim, insbesondere öffentliche BWL und Krankenhaus- und Umweltmanagement. Nach dem Abschluss zum Diplom-Kaufmann war er von 1999 – 2001 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Allgemeine BWL, insbesondere Operations Research an der Universität zu Köln (Prof. Dr. Dr. Günter Beuermann) tätig. Er promovierte 2001 in einem DFG-Sonderforschungsbereich 419 zum Thema Nachhaltigkeit- und betriebswirtschaftliches Klimafolgemanagement. Von 2004 bis 2008 begleitete er im Rahmen einer Forschungsstelle an der Justus-Liebig-Universität in Gießen das Benchmarking der gesetzlichen Unfallversicherungsträger (DGUV). Seit 2008 ist er Professor und Prodekan an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim im Bereich Gesundheitswirtschaft. Er ist Vorstandsvorsitzender des Deutschen Vereins für Krankenhaus Controlling e.V. (DVKC) und Mitherausgeber des Management Handbuch Krankenhaus.

Buchtipp